FAQ

FAQ

Unser Fotobox-System druckt standardmäßig Bilder im Format 10×15 cm. Sie kann aber auch Fotostreifen im Format 5×15 cm sowie Bilder mit 9×13 cm oder 13×18 cm drucken.

Der Kunde entscheidet, wie die Bilder in welchem Format ausgegeben werden sollen.

Standard

  • Das Foto wird gedruckt wie es aufgenommen wird.
  • Mit Filterauswahl: Auf Wunsch können deine Gäste vor dem Ausdruck einen Filter (z.B. SW, Sepia…) anwählen.

Individuelles Printdesign (Zusatzoption):

  • Logo: Jedes ausgedruckte Bild wird mit einem Log versehen.
  • Text: Das Moto deiner Party oder ein anderer Text wird auf jedem Foto platziert.
  • Fotostreifen: Du kannst einen Fotostreifen (horizontal oder vertikal) gestalten. Mehrere Bilder aber auch ein Logo oder ein Text können auf einem Streifen gedruckt werden.
  • Natürlich kannst du auch dein Foto im Format 10x15cm, 9x13cm und 13x18cm selbst gestalten. Mehrere Fotos in unterschiedlichen Größen, Logos, Texte, Symbole…

Ja. Die Multiprint Option kann extra dazugebucht werden. Mit dieser Option können Ausdrucke zweimal bzw. Fotostreifen viermal gedruckt werden.

Die Multiprint Option kann auch öfters gebucht werden (bis zu 10 mal) – wenn du die Fotos für noch mehr Partygäste benötigst.

Das ist leider nicht möglich, wir möchten sicherstellen, dass das Lichtsetup optimal auf deine Räumlichkeiten angepasst ist und das benötigt natürlich ein wenig Erfahrung.

Der Auf- und Abbau ist jedoch im Preis der Fotobox schon mit eingerechnet.

Den Termin für den Auf- und Abbau stimmen wir im Vorfeld gemeinsam ab.

Beim Aufbau selber musst du nicht anwesend sein. Wir brauchen aber Zugang zur Location und wir müssen genau wissen, wo die face-box stehen soll. Zusätzlich müssen wir auch wissen, welche Steckdose wir verwenden dürfen.

Ein kurzes Treffen mit jemand, der die Übernahmebestätigung unterschreibt, ist jedoch notwendig. Das kannst du selber sein, es kann aber auch ein Freund oder auch ein Mitarbeiter z.B. des Hotels sein.

Fülle einfach das Kontaktformular auf unserer Webseite aus oder schicke uns eine kurze Email an hey@face-box.at und schreib uns was du haben möchtest. 

Auf dem Kontaktformular findest du zu diesem Zweck den Punkt „Nur Terminanfrage – Details möchte ich nach einer Beratung bzw. später fixieren“.

Wir geben dir umgehend bekannt, ob du zu deinem Wunschtermin eine face-box haben kannst und reservieren dir den Termin ganz unverbindlich für 14 Tage. In dieser Zeit können wir ohne Druck die weiteren Details klären und/oder den Einsatz der Fotobox fixieren.

Fülle einfach das Kontaktformular auf unserer Webseite aus oder schicke uns eine Email an hey@face-box.at. Diese Email sollte auf jeden Fall das gewünschte Produkt, Datum und Ort der Veranstaltung enthalten.

Innerhalb von 24 Stunden schicken wir dir eine Auftragsbestätigung für deine Veranstaltung. Danach melden wir uns innerhalb einer Woche bei dir um noch alle restlichen Punkte zu klären (Aufbau, Anfahrt zur Location, Layout,….)

Das können wir dir so leider nicht beantworten. Wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Boxen und bei uns gilt: “first come – first serve“ – also je früher, desto besser ;-).

Sofern wir eine face-box frei haben, kannst du sie natürlich auch noch von heute auf morgen bekommen!

Nein, eine Anzahlung ist nicht nötig, wir bitten dich jedoch im Falle einer Stornierung früh genug bescheid zu geben damit wir die face-box an jemand anderen vermieten können.

Sollte der Rücktritt zu kurzfristig sein um die Box noch neu zu vermieten bitten wir dich um Verständnis, dass wir dir eine kleine Stornogebühr verrechnen müssen. Genauere Infos zur Stornogebühr findest du auch in unseren AGB.

Das einzige was wir benötigen ist eine Steckdose, einen Platz von mind. ca. 2×2 Metern und eine fotowütige Partymeute. Gegebenenfalls kannst du noch einen Tisch organisieren um verschiedene Sachen wie z.B. die Requisiten abzulegen.

Optimal ist ein Platz ca. 3,5 x 3,5 Meter. Auf dieser Fläche können wir die face-box zu einem kleinen Studio erweitern und deine Bilder ggf. auch mit mehreren Studioblitzköpfen ausleuchten. Zudem können sich dann auch größere Gruppen auf das Foto quetschen.

Falls du keine Wand zur Verfügung hast, die als Hintergrund geeignet ist, kannst du die Zusatzoption „Hintergrundsystem“ buchen. Das Hintergrundsystem besteht aus einem Alu-Stativ-System und einem Stoffhintergrund, welcher für einen tollen und harmonischen Gesamtlook der Bilder sorgt.

Auf ganz speziellen Wunsch fertigen wir eigens für deine Veranstaltung auch einen Premiumhintergrund an. Falls du konkrete Vorstellungen hast, können wir diese gemeinsam konkretisieren und umsetzen. 

Bedenke bitte, dass wir für den premium Hintergrund eine längere Vorlaufzeit brauchen und eine Stornierung nicht mehr möglich ist, da er eigens für dich angefertigt/bestellt wird.

Das passiert eigentlich nie – wir haben einen Drucker mit extra viel Kapazität in der face-box verbaut. Deswegen musst du während deiner Party auch kein Papier nachlegen.

Für Notfälle stehen wir dir aber jederzeit telefonisch zur Verfügung.

Falls du die face-box über einen längeren Zeitraum (z.B. für einen Messeauftritt) buchst, werden wir den Druckerstatus online überwachen und dich rechtzeitig mit Nachschub versorgen.

Das ist absolut kein Problem – die Facebox wird nicht nach Stunden abgerechnet. Alles was sich innerhalb von ca. 12 Stunden (bei Hochzeiten 24) bewegt ist okay. Es soll auch schon das eine oder andere Hangover Bild am Morgen danach entstanden sein (ohne zusätzliche Kosten natürlich).

Im Normalfall nicht. Da die Box von uns auf- und abgebaut wird und wir auch während deiner Veranstaltung telefonisch für dich erreichbar sind, kannst du dir diese Zusatzkosten sparen.

In speziellen Fällen wie z.B. bei Kinderpartys oder auf sehr großen Veranstaltungen empfehlen wir eine persönliche Betreuung um einen reibungslosen Ablauf und ev. auch die Sicherheit der face-box zu gewährleisten.

Zu 99% wirst du seine Hilfe gar nicht brauchen und er wird deswegen auch nichts für dich tun :-).

Sollte es dennoch mal ein Problem geben, können wir über Fernwartung fast ohne Zeitverzug Unterstützung anbieten.

Ja – mit der Rechnung bekommst du auch alle Bilder deiner Veranstaltung in voller Auflösung (24 MP) auf einem „face-box USB Stick“.  Den 16 GB USB-Stick darfst du natürlich behalten :-).

Nach der Veranstaltung bekommst du eine Rechnung, die du innerhalb von 14 Tagen vorzugsweise per Überweisung begleichen kannst. Falls du beim Abbauen der face-box dabei bist, kannst du die Rechnung samt USB-Stick (siehe Punkt darüber) gleich in Empfang nehmen.

Die Standard-Fotorequisiten sind klassische Requisiten wie Bärte, Hüte, Sprechblasen,…. Falls du einen Sonderwunsch hast, gib uns bitte kurz Bescheid, damit wir die Machbarkeit deines Wunsches abklären können.

Mit der Vermietung der face-box gehen natürlich auch die Agenden der DSGVO an dich über. Da sich deine Gäste aber selber vor die face-box stellen und ihre Bilder selber anfertigen, sollte das kein Problem darstellen.

Falls du die face-box mit einem automatischen Upload für Facebook oder Twitter bestellst oder die Bilder anderweitig veröffentlicht werden, musst du deine Gäste natürlich entsprechend aufklären.